Pour toutes demandes d'information ou de devis, n'hésitez pas à nous envoyer votre demande, nous y répondrons dans les plus brefs délais.

Contact

Info
Visite
Article du 03/03/2014 // Muselzeitung N° 398

Groupe Marchione/Eksjöhus

Cliquez pour agrandir l'image

Vor kurzem haben Pietro Marchione, Repräsentant der Groupe Marchione und Herr Anders Lindholm, Repräsentant von "Eksjöhus" in Nassjö/Schweden einen Exklusiv-Vertrag unterschrieben. Die Groupe Marchione mit ihrer Gesellschaft "Holzhaus Antony E." ist somit Exklusiv-Importeur von Eksjöhus für das Großherzogtum Luxembourg und Rheinland-Pfalz. Die Gesellschaft ist spezialisiert auf den Holzhäuserbau (Rohbau oder schlüsselfertig), Umbauten, Anbauten, Gartenhäuser, Pavillons und Carports.


Article du 22/02/2014 // Luxembourger Wort

Groupe Marchione und Eksjöhus

Cliquez pour agrandir l'image

Die Groupe Marchione ist Exklusiv-Importeur von Eksjöhus.

Am 8. November 2013 haben Pietro Marchione, Geschäftsführer der Groupe Marchione und Herr Anders Lindholm, Geschäftsführer von "Eksjöhus" in NassjöSchweden einen Exklusiv-Vertrag unterschrieben.

Die Groupe Marchione ist somit Exklusiv-Importeur von Eksjöhus für das Großherzogtum Luxembourg und Rheinland-Pfalz.

Im September 2013 hat die Groupe Marchione die Gesellschaft "Holzhaus Antony E." gegründet.

Die Gesellschaft ist spezialisiert auf den Holzhäuserbau (Rohbau oder schlüsselfertig), Umbauten, Anbauten, Gartenhäuser, Pavillons und Carports.

Zusätzlich dazu hat die Groupe Marchione sich dazu entschlossen, schwedische Häuser der Marke Eksjöhus zu importieren und zu vermarkten.

Eksjöhus ist eine der ältesten Familienunternehmen in Schweden. Im Jahr 1944 hat Eksjöhus in der Provinz "Smaland" im Süden von Schweden mit der Produktion begonnen.

Eksjöhus produziert klassische und moderne Schwedenhäuser aus exklusiv hochwertigem Holz und zählt zu den besten und grössten Hausbauunternehmen in Schweden. Eksjöhus bietet Musterhäuser, aber die Häuser sind auch auf Wunsch frei planbar.

Die Eksjöhus Gruppe besteht aus einer privaten Sägerei der Eksjö Industrie AB" und aus einer Transportfirma "Eksjöhus Transport AB."

Im Jahr 1990 wurde Eksjöhus "Champion von Schweden" bei einem nationalen Hausbauwettbewerb.

Holzhaus Antony E. ist zum Zeitpunkt der erste und einzige Importeur von Schwedenhäusern im Grossherzogtum Luxembourg.


Article du 02/01/2014 // Musel- a Sauerzeitung

Groupe Marchione

Cliquez pour agrandir l'image

Die Groupe Marchione wurde von Pietro Marchione gegründet.  Durch seine Mehrsprachigkeit und Unabhängigkeit hat Pietro Marchione die Gesellschaft immer weiter vorangebracht.

Sein Ziel ist es in seine Gesellschaften und in Projekte im In- und Ausland zu investieren.

Die Groupe Marchione hat sich zum Ziel genommen in beständig strategische Projekte zu investieren und diese zu managen.

Das Management beinhaltet die Planung, die Organisation und die Kontrolle der einzelnen Projekte.

Mit seinem Team und seinen kompetenten Geschäftspartnern, stellt Pietro Marchione sich immer neuen und zeitgeistigen Herausforderungen.

Im Mai 2005 schlug Emil Antony, Gründer des renommierten luxemburgischen Unternehmens „Emil Antony Schornsteintechnik“ in Mertert, Pietro Marchione vor sich dem neuen Projekt anzuschließen.

Im Jahr 2007 wurde die Gesellschaft komplett von der Groupe Marchione, repräsentiert von Pietro Marchione und dessen Ehefrau Gaby Marchione-Antony, übernommen.

Das Unternehmen führt alle Arbeiten aus, sei es Dachdeckung, Zimmererarbeiten, Flachdächer, Klempnerarbeiten, Wärmedämmung,  Renovierungsarbeiten, Wartungsarbeiten und  Holzrahmenbauten.

In Mai 2012 gründete die Groupe Marchione, repräsentiert von Pietro Marchione, die Gesellschaft Peinture Antony E. Sàrl.

Die Gesellschaft Peinture Antony E. Sàrl führt Malerarbeiten aller Art aus, wie Innen-und Aussenmalerarbeiten, ebenso Fassadenarbeiten und Isolationsarbeiten, Innendekoration, Bodenbelagerneuerung, Trockenbau, Lackierungen, Lazuren und Spanndecken.

Im März 2012 gründete die Groupe Marchione, repräsentiert von Pietro Marchione, die Immobilière Antony E. Sàrl.

Die Immobiliengesellschaft ist auf den Verkauf von Immobilien, sowie auf Vermietung, Schätzung von Immobilien spezialisiert .

Außerdem ist sie spezialisiert auf Relocation und Gebäudeverwaltung von Immobilienobjekten. Ebenso berät die Gesellschaft in juristischen Fragen im Bezug auf Immobilien.

Im September 2013 gründetet die Groupe Marchione, repräsentiert von Pietro Marchione, eine weitere Gesellschaft, nämlich Holzhaus Antony E.

Holzhaus Antony E. bietet eine breite Palette des Holzbaus an, sei es Umbauten, Anbauten, Carports, Gartenhäuser, Pavillons oder schlüsselfertige Holzhäuser.

Die Groupe Marchione arbeitet zur Zeit an neuen Projekten, unter anderem an einer Kunstgalerie, die im Laufe des nächsten Jahres eröffnet werden soll.


Article du 30/11/2013 // Luxembourger Wort

Groupe Marachione

Cliquez pour agrandir l'image

Le groupe Marchione a été créé par Monsieur Pietro Marchione en 2005.

Polyglotte, indépendant et autodidacte, Pietro Marchione a su insuffler une dynamique positive au sein de son groupe. Son objectif est d’investir avec ses fonds dans ses sociétés et des projets pluridisciplinaires au Luxembourg et à l’étranger.

Que ce soit dans des projets artisanaux, commerciaux, le groupe met en place ses fonds pour la bonne réussite de ses objectifs.

Le groupe s’est donné pour mission le Management et l’investissement.

Le Management car il a pour mission la planification, l’organisation, la direction et le contrôle d’un projet sous la direction de ses cadres.

L’investissement car celui-ci est durable et stratégique, durable car il s’inscrit dans la durée de façon réfléchi et stratégique car il prend en compte dans sa prise de décision de nouveaux paramètres comme la durabilité et la soutenabilité.

Entourée d’une équipe soudée et de partenaires sérieux, Monsieur Pietro Marchione a su être à l’écoute de son temps et relever maints défis.

En mai 2005, Monsieur Emil Antony, fondateur de la société "Schornsteintechnik" à Mertert demande à Monsieur Pietro Marchione de s'associer à la société de Toiture Antony E. Sàrl

En 2007, la société de Toiture Antony E. est reprise intégralement par le groupe Marchione représenté par Monsieur Pietro Marchione et son épouse Gaby Marchione-Antony.

Elle exécute les travaux de couverture, de charpente, de toit plat, de ferblanterie, d’isolation thermique, de rénovation, d’entretien et des constructions en ossature en bois.

En mars 2012, le groupe crée l’agence immobilière Antony E. SARL

L’immobilière Antony E. propose ses services dans la vente, la location, l’estimation, l’assurance, la relocation et de syndic de biens immobiliers. Outre ces services l’agence propose une assistance et un conseil juridique dans le domaine immobilier.

En mai 2012, le groupe crée la société de Peinture Antony E. SARL

Peinture Antony E. réalise des travaux de peinture intérieures ou extérieures, de façade, d’isolation, de décoration d’intérieur, de revêtement de sol, de construction à sec, de laquage, de lazurage et des plafonds tendus.

En septembre 2013, le groupe crée Holzhaus Antony E.

Holzhaus Antony E. propose ses services dans des maisons en bois, gros-œuvre, clé sur porte, transformations, annexes, abris de jardins et carports.

Le groupe continue à s’étendre et à travailler sur d’autres projets dont une gallérie artistique qui devrait ouvrir ses portes dans le courant de l’année prochaine.

L’adresse du groupe Marchione : Z.I. Fausermillen, 15, rue de Manternach, L-6689 à Mertert. Tel. : 26703590


Article du 07/11/2013 // Lafer!Lichter!Lecker! /Groupe Marchione

Gérant du Groupe Marchione, Pietro Marchione, avec chef étoilé Johann Lafer, dans l'émission Lafer!Lichter!Lecker!

Cliquez pour agrandir l'image

Article du 05/10/2013 // Lafer!Lichter!Lecker! /Groupe Marchione

Pietro Marchione avec Horst Lichter

Cliquez pour agrandir l'image

Article du 05/10/2013 // Lafer!Lichter!Lecker! /Groupe Marchione

Pietro Marchione avec Karen Webb de "LeuteHeute" et Wolfgang Lippert

Cliquez pour agrandir l'image

Article du 05/10/2013 // Lafer!Lichter!Lecker / Groupe Marchione

Pietro Marchione avec Lovelyn Enebechi, Germany' next topmodel 2013

Cliquez pour agrandir l'image

Article du 07/08/2013 // Groupe Marchione

Cérémonie du 40 anniversaire de Pietro Marchione


Article du 01/12/2012 // Luxemburger Wort /Groupe Marchione

Groupe Marchione chez "Night of the Proms"


Article du 20/10/2012 // Luxemburger Wort / Groupe Marchione

Auf Expansionskurs - Groupe Marchione aus Mertert

Cliquez pour agrandir l'image

Die "Groupe Marchione Sàrl" in Mertert hat neben ihrem Kerngeschäft, der Dachdeckerei "Antony E. Sàrl" , zwei weitere Geschäftszweige und ein neues Internetportal eröffnet.

Da wäre zunächst einmal die neu eröffnete "Agence immobilière Antony E. Sàrl", die alle Immobilien-Aktivitäten im Bereich des Großherzogtums Luxemburg und der Grenzgebiete abdeckt wie Mieten, Ankauf und Verkauf, Projektentwicklung, Schätzung und Versicherungen.

Des Weiteren empfiehlt sich den Kunden die neu eröffnete "Peinture Antony E. Sàrl", deren Programm Maler-und Fassadenarbeiten, Bodenbeläge, Trockenbau und Isolationstechnik beinhaltet. Direktor und Gründer ist Pietro Marchione, unterstützt von seiner Ehefrau Gaby Marchione-Antony. Die neue Intenetseite ist zu finden unter www.groupe-marchione.lu.


Article du 09/10/2012 // Télécran / Groupe Marchione

Gemalte Ansichten - Ausstellung von Metty Krings bei Groupe Marchione

Cliquez pour agrandir l'image

Télécran-Kolumnist Metty Krings zeigt in den Räumen der Firma "Groupe Marchione" in Mertert (Z.I. Fausermillen, 15, rue de Manternach), dass er nicht nur moderieren, singen und schreiben kann, sondern auch in Sachen Malerei ein Ass ist.

In seiner ersten Ausstellung sind Karikaturen, säkulare Kirchenfenster und Haudzeichnungen zu sehen, die das Temperament des frühren RTL Rundfunk und Fernsehmoderators widerspiegeln.

Ein Comeback gibt es dabei für den kleinen Raben, der jahrelang das "Maskottchen" der Télécran-Kolumne war. Wer sich die Werke von Metty Krings anschauen möchte, hat dazu noch bis zum 13. Oktober (14 bis 18 Uhr) in Mertert Gelegenheit


Article du 04/10/2012 // Muselzeitung N° 381 / Groupe Marchione

"Groupe Marchione" in Mertert expandiert

Cliquez pour agrandir l'image

"Groupe Marchione" in Mertert expandiert. Neben  dem Kerngeschäft, der Dachdeckerei Antony E. sàrl hat die Gruppe zwei weitere Geschäftszweige und ein neues Internetportal eröffnet: die "Agence Immobilière Antony E. sàrl" und die "Peinture Antony E. sàrl".

Um die Erweiterung der Firmenkompetenz zu einem Ereignis zu machen, stellten Direktor und Gründer Pietro Marchione und Ehefrau Gaby Antony-Marchione zum ersten Mal in Luxembourg die Bilder, Grafiken und Karikaturen von Metty Krings aus.

Metty Krings ist bekannt als RTL-Moderator in Funk und Fernsehen. Seine Werke sind zu besichtigen von Montag, den 8. Oktober bis Samstag, den 13. Oktober 2012 jeweils von 14:00-18:00 Uhr bei "Groupe Marchione" auf der Fausermillen in Mertert.


Article du 01/09/2014 // Le Magazine de la Construction 2014-2015

Le Magazine de la Construction 2014-2015


Article du 24/07/2014 // Muselzeidung N°403 / Groupe Marchione

Agence Immobilière Antony E. S.àr.l. erhält Qualitätslabel SuperDrecksKëscht® fir Betriber

Cliquez pour agrandir l'image

Agence Immobilière Antony E. Sàrl. erhält Qualitätslabel "SuperDrecksKëscht fir Betriber". Für ihr Engagement in Sachen praktischer Umweltschutz wurde die Firma Agence Immobilière Antony E. Sàrl ausgezeichnet. Im Rahmen einer Feierstunde überreichte der Vertreter der "SuperDrecksKëscht fir Betrieber" den Verantwortlichen das Label und das für ein Jahr gültige Zertifikat. Herr Nico Schmit gratulierte Pietro Marchione zu diesem Erfolg und dankte den Verantwortlichen und Mitarbeitern für ihre Bereitschaft , sich für Abfallvermeidung und -verwertung einzusetzen. Das Label "SuperDreckskëscht fir Betriber" ist ein Gütezeichen für umweltgerechte Abfallwirtschaft. Es zeichnet Unternehmen und Institutionen aus dem privaten und öffentlichen Bereich aus, die durch Umsetzung des Konzepts "SuperDrecksKëscht fir Betriber" einen aktiven Beitrag zum Schutze der Umwelt durch ein modernes Abfallmanagment leisten. Gemeinsam mit dem Berater der "SuperDrecksKëscht fir Betriber", einer gemeinsamen Aktion vom Ministerium für nachhaltige Entwicklung und Infrastrukturen, Chambre des Métiers und Chambre de Commerce, wurde das Konzept zur Abfallvermeidung und zur umweltgerechten Abfallwirtschaft erarbeitet. Nachdem die notwendige Infrastruktur eingerichtet und die Mitarbeiter informiert und eingewiesen wurden, konnte nach einer kurzen Wartezeit die Prüfung für den Erhalt des Qualitätslabels erfolgen. Die Umsetzung des ökologischen Abfallwirtschaftsplanes wird nach festgelegten Kriterien überprüft und bewertet. Kriterien sind u.a. die Durchführung von Abfallvermeidungs-und verringerungsmaßnahmen, die getrennte Erfassung von Reststoffen sowie Verwertung bzw. eine umweltgerechte Entsorgung dieser Reststoffe, auch in Einbindung aller Mitarbeiter, d.h. Information und Motivation. Innerbetrieblich ist für Pietro Marchione das Qualitätslabel ein wesentlicher Bestandteil des Qualitätsmanagement. Agence Immobilière Antony E. Sàrl sieht die ökologische Abfallwirtschaft außerdem als Beitrag zur nachhaltigen Gestaltung unserer Zukunft und ist stolz somit ihrer gesellschaftlichen Verantwortung nachkommen zu können. Als Träger des Qualitätslabels verpflichtet sich Agence Immobilière Antony E. Sàrl., sich jährlich erneut der Prüfung zu unterziehen und in Zukunft Abfallvermeidung und -verringerung weiter in den Mittelpunkt der betrieblichen Abfallwirtschaft zu stellen. Das Label "SuperDrecksKëscht fir Betriber" ist zertifiziert nach den internationalen Norm ISO 14024:2000. Dies beinhaltet u.a. die Prüfprozedur und die Anforderungen an die Prüfer. Die betriebliche Abfallwirtschaft der labelprämierten Betriebe entspricht somit im vollem Umfang den in der ISO 14024 dargestellten Anforderungen.